Startseite | Kontakt | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Impressum
 
Derzeit befinden sich keine Artikel
im Warenkorb!

FAQ - Produktberatung - Matratzen, Lattenroste ...

Phils Matratzenberatung

 

Was bedeutet der Wert Härtegrad (HG) bei Matratzen?
Matratzen werden in der Regel in drei unterschiedlichen Härtegraden angeboten, um abhängig von Gewicht, Körpergröße, Alter, etc. optimale Matratzenhärte auswählen zu können.
Welcher Härtegrad (HG) ist für mich geeignet?

Ein verbindliche Empfehlung oder Formel kann hier schwerlich abgegeben werden, da jeder Mensch ein individuelles Empfinden hat. Und sollten Sie z. B. Probleme im Hüft- oder Schulterbereich haben - sind auch diese zu berücksichtigen. Folgende Werte spielen jedoch eine maßgebliche Rolle:

  • Ihr Gewicht
  • Ihre Größe
  • Ihr Alter

Menschen mit einem Gewicht ab 85 kg wählen häufig eine Matratze im Härtegrad 3 (HG3), die darunter entsprechend Härtegrad 2 (HG2). Um Ihnen eine verbindlichere Empfehlung auszusprechen zu können, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und teilen Sie Ihr Gewicht, Ihre Körpergröße und Ihr Alter mit.

Was bedeutet Raumgewicht (RG)?
Das Raumgewicht (RG) gibt das Gewicht des verarbeiteten Hartschaums pro Kubikmeter an (kg/m³). Je höher das Raumgewicht einer Matratze ist, desto höher ist deren Qualität. Denn ein hohes Raumgewicht hält die Matratze länger in Form, sorgt für eine gute Stützkraft und optimale Elastizität.
Welcher Art sind easy-sleep24 Matratzen Bezüge?

easy-sleep24 Matratzen Bezüge sind standardmäßig mit mind. 300 g/m² Quallofil (Sechs-Kammer waschbare Hohlfaser) versteppt.

Bei dem Großteil unserer Kaltschaummatratzen können Sie zwischen einem Medicott- und einem Baumwolldoppeltuch wählen.

Der Medicott®-Bezug nutz ein hochwirksames Reinigungsverfahren. Er ist durch das Waschen permanent reproduzierbar und erzeugt so auf natürliche Weise eine Schlafumgebung, die frei von Hausstaubmilben und Mikroorganismen ist. Ein Fest für Allergiker!

Alle versteppten easy-sleep24 Bezüge sind vierseitig mit einem Reißverschluss ausgestattet. So können die Bezüge in zwei Teile getrennt und in einer herkömmlichen Waschmaschine bei 60 °C gewaschen werden.

Wie belastbar sind easy-sleep24 Lattenroste?
Unsere Lattenroste sind alle, insofern eine geeignete Matratze verwendet wird, bis ca. 130 kg belastbar. Geeignete Matratzen sind solche, die ebenfalls für das entsprechende Körpergewicht ausgelegt sind, es hierdurch gleichmäßig über den gesamten Lattenrost verteilen.
Kann eine easy-sleep Matratze auf dem Lattenrost einer Fremd-Marke liegen?
Für easy-sleep24 Matratzen können alle Lattenroste verwendet werden welche mind. 28 Leisten haben (bei 2 m Länge). Bei einer geringeren Anzahl wären wahrscheinlich die Abstände zwischen den Leisten zu groß, was die Lebensdauer der Matratze massiv verkürzen würde. Grundsätzlich sollten die Leistenabstände 4 cm nicht überschreiten.
Können Federkernmatratzen mit einem Motorrahmen verwendet werden?
Wir raten von der Verwendung eines Motorrahmens mit einer Federkernmatratze ab. Durch häufiges Verstellen leidet der Federkern und kann im schlimmsten Fall brechen.
Wie häufig wendet man Kaltschaummatratzen?
Phils Matratzenberatung Für eine optimale Langlebigkeit und zur Verschleißreduzierung sollte eine Kaltschaummatratze etwa alle 1 - 2 Monate gedreht und gewendet werden.
Übrigens: 7-Zonen Kaltschaummatratzen sind symmetrisch aufgebaut, man kann die Matratze nicht falsch herum ins Bett legen.